Goristrasse 3A  
 7260 Davos  
Tel 081 416 57 58  
info@heinzadank.ch 
 

   

 

 

Riss-Sanierungen

Aussendämmung | HinterlüfteteSysteme | Riss-Sanierung | Fassadenputze


Risse, vor allem im Fassadenbereich, sind wohl die unbequemsten Anzeichen einer Sanierungsbedürftigkeit für einen Bauherrn.
Bei Rissen ist in erster Linie abzuklären, um welche Art es handelt.

Man unterscheidet
• Haar-Netzrisse (Spannungsrisse am Verputz)
• Schwund-Fugenrisse (durchgehende Putzrisse)
• Baudynamische Risse (durch Bewegung des Bauwerks)

Aufgrund der Beurteilung der Rissart werden verschiedene Sanierungsmöglichkeiten angewandt.
Bei Haar- bis Fugenrisse kann der Schaden an der Aussenwand durch Sanierungsmassnahmen meistens behoben werden.
Bei baudynamischen Rissen ist der Statiker gefragt, welcher zuerst eine Momentaufnahme des gesamten Gebäudes machen muss.
Eine umfassende Risssanierung ist in diesen Fällen meistens sehr kostspielig.

 

 
 HOME
 Über uns
 Gipserarbeiten
 Fassadenbau
 Cheminéebau
 Betonarbeiten
 Umbauarbeiten
 Referenzen
 Kontakt